Trauer um Präses Peter Jöcken

Mit der Kolpingsfamilie Jülich trauern wir um Pfr. i.R. Dr. Peter Jöcken, der am 25.01.2020 im Alter von 81 Jahren verstorben ist. Seit 1995 war er Präses der Kolpingsfamilie in Jülich und mit dieser in besonderer Weise verbunden.

So nahm er wie selbstverständlich an fast allen Kolpingveranstaltungen in Jülich teil und gestaltete diese durch religiöse Vorträge und spirituelle Angebote mit.

Für sein besonderes Engagement verlieh der Diözesanvorstand ihm 2018 das Ehrenzeichen der Kolpingsfamilien im Kolpingwerk Deutschland.