freiRAUM

Als wir das Kolpinghaus erworben und den Umbau geplant haben, war uns wichtig, einen Raum für offene Angebote des Kolpingwerkes, der Kolpingsfamilien oder auch anderer gemeinnütziger Einrichtungen in Mönchengladbach anzubieten. Wir haben ihn „freiRAUM“ genannt:

freiRAUM für Begegnung
freiRAUM für Gespräche
freiRAUM für ein Lachen aus heiterem Herzen
freiRAUM für eine Pause im Alltag
freiRAUM für ein gutes Wort
freiRAUM für eine neue Bekanntschaft
freiRAUM für DEIN Engagement
freiRAUM für neue Menschen
freiRAUM um Neues zu lernen

Der freiRAUM ist ca. 50 m² groß und geeignet für bis zu 20 Personen. Er verfügt über eine kleine Teeküche, ein Herren- und ein barrierefreies Damen-WC und ist direkt von der Straße aus zugänglich.

Den freiRAUM nutzen

Wir stellen den freiRAUM gemeinnützigen Gruppen i.d.R. kostenlos zur Verfügung, freuen uns aber auch über eine Spende. In den letzten Monaten haben u.a. folgende Gruppen den freiRAUM genutzt:

  • Pulse of Europe Mönchengladbach
  • Interessengemeinschaft Gebührenzahler Mönchengladbach
  • Bistum Aachen, Prozessgruppe „Heute bei dir“
  • BDKJ Aachen
  • Diözesanverbänderat Aachen

Wenn auch Sie den freiRAUM nutzen möchten, melden Sie sich bitte im Diözesanbüro bei Frau Germes oder Herrn Witte.

Offene Angebote im freiRAUM

Jeden Dienstag öffnen wir den freiRAUM in der Zeit von 15-18 Uhr unter dem Motto „freiZEIT bei Kolping“. Wer einfach mal vorbei kommen möchte zu klönen, spielen oder Pause machen, ist herzlich willkommen und bekommt auch noch einen Kaffee oder ein Mineralwasser.

Sponsoren

Dass wir den freiRAUM in dieser Form bereitstellen können, wurde in besonderer Weise möglich durch das Engagement von: