Impuls zur Woche

Wenn Du zwei Tage Zeit hast,
dann steh an einem Tag früh auf und erledige all die Dinge, die in der Woche liegengeblieben sind,
und am zweiten Tag schläfst Du aus, frühstückst gemütlich und unternimmst etwas mit Deiner Familie.

Wenn Du zwei Stunden Zeit hast,
dann repariere eine Stunde lang all die Kleinigkeiten in Deiner Wohnung, die schon so lange auf eine Reparatur warten,
und eine Stunde gehst Du spazieren und genießt die kühle Herbstluft.

Wenn Du zwei halbe Stunden Zeit hast,
dann kümmere Dich eine halbe Stunde lang um die Wäsche,
und eine halbe Stunde rufst Du jemanden an, mit dem Du lange nicht mehr gesprochen hast.

Wenn Du zwei Viertelstunden Zeit hast,
dann räume eine Viertelstunde lang das Zimmer auf, in dem Du gerade bist,
und eine Viertelstunde setz Dich mit einer Tasse Tee in deinen Lieblingssessel und schließ die Augen.

Wenn Du zwei Minuten Zeit hast,
dann schau eine Minute lang in den Spiegel und lächle Dich an,
und eine Minute nutze, um jemandem zu sagen, dass Du ihn oder sie liebst!

Peter Witte