COVID-19 kann nur international überwunden werden

Kolping International fordert mehr als nur Impfschutz für die europäische Bevölkerung. Gerechtigkeit auch bei und mit den ärmeren Ländern und deren Bevölkerung ist Solidarität und Prävention.

Immer mehr Menschen in Europa erhalten in diesen Wochen ihre ersten Impfungen gegen das Corona-Virus. Und auch jene, die noch nicht an der Reihe sind, schöpfen neue Hoffnungen in diesen Zeiten des Lockdowns und der Einschränkungen, der wirtschaftlichen wie sozialen Herausforderungen. Die Hoffnung auf eine Überwindung der Pandemie fußt allein auf den verschiedenen Impfstoffen, die zugelassen und verabreicht werden. Nur durch sie kann die tödliche Bedrohung durch den Virus überwunden werden.“

Textauszug: Kolping International; Weitere Informationen hier