Die Obst-Offensive ist gestartet

Richtig viel los war am vergangenen Freitag auf einer Wiese in Neuwerk, einem Ortsteil von Mönchengladbach. Bei bestem Sommerwetter hatte unsere Kolpingjugend gemeinsam mit der katholischen Hauptschule Neuwerk und der Kolpingsfamilie Mönchengladbach zwar nicht geladen, aber trotzdem kamen viele, um zu schauen.

Im Bereich zwischen Loosenweg und Adlerstraße können in Zukunft Obstbäume und Kräuter Klein und Groß erfreuen, Hochbeete und Bänke sind geplant. Gemeinsam mit der Stadtverwaltung und der örtlichen, städtischen Grünpflege, der mags, wollen die drei Einrichtungen dort ein Obstprojekt aufbauen, die Wiese für Anwohner*innen zu einer kleinen Oase der Ruhe und des Austauschs machen.

Nachhaltigkeit und Gemeinschaft in einem, danke!