Impuls zur Woche

„Mehr Demokratie wagen!“ 

„MEHR KIRCHE WAGEN!“

Im Zuge des derzeitigen deutschen Bundestagwahlkampfes begegnete mir der Wahlkampfslogan von Willy Brandt aus dem Jahr 1969: „Mehr Demokratie wagen!“ Nachdem ich mich nur kurz damit etwas näher beschäftigt habe, „ploppten“ bei mir ganz viele Parallelen zu aktuellen Situation der (deutschen) katholischen Kirche auf. Es wurden damals u.a. bei den studentischen Unruhen Hierarchien und Autoritäten in Frage gestellt, auch gesellschaftlich ging es nicht unerheblich um Frauenrechte. Ich will an dieser Stelle nicht zu weit ausholen, aber es galt, enorme gesellschaftliche Umbrüche zu erkennen, anzuerkennen und umzusetzen. Und dann schaue ich auf die katholische Kirche 50 Jahre später und sehe viele vergleichbare Punkte. Oder?!!

Und ich habe auf einmal im Ohr und damit auch im Kopf: „Mehr Kirche wagen!“

Es wird mir deutlicher als zuvor, dass wir kurz davor sein könnten, bald MEHR Kirche als vorher zu haben. Wenn wir im Bistum Aachen, in Deutschland oder der Weltkirche u.a. synodale Prozesse durchlaufen, Maria 2.0 im Blick haben,…, geht da ein MEHR an Kirche! Und es trügt die Stimmung, dass ein Weniger an Kirche wird. Ja, es wird offenbar ein Weniger der bisherigen Kirche. Aber unsere Kirche, sie könnte besser werden! Sie könnte den Menschen, die in ihr glauben, gerechter werden. Das wäre MEHR Kirche!  Wir sollten nicht das Wagnis eingehen darauf zu verzichten.

Hier das Originalzitat von Willy Brandt. Klick es an, lass die Worte wirken. Und dann ist hoffentlich auch in deinem Kopf: „Wir wollen mehr Kirche wagen!“