Wir wählen! NICHT die AfD!

Wenn der Großteil* unserer über 3.000 Mitglieder im Bistum Aachen am 13. September an der Kommunalwahl teilnimmt, können sich eine ganze Reihe Kandidat*innen und Parteien über unsere Stimmen freuen. Als demokratisch verfasster Verband sind wir es gewohnt, mit unterschiedlichen Meinungen um die beste Position zu ringen. Manche Diskussionen werden auch heftig geführt – in der Sache. Denn das wichtigste bleibt, dass wir am Ende des Tages immer noch gerne das sprichwörtliche Bier miteinander trinken und uns in die Augen schauen können.

Deshalb ist uns die Kommunalwahl – wie jede Wahl – wichtig. Wir wählen!

Aber nicht die AfD!

Gemeinsam mit den anderen katholischen Verbänden im Bistum Aachen wenden wir uns gegen diese Partei, die auf Populismus und Stimmungsmache baut und gegen bestimmte Gruppen von Menschen hetzt.

Das Kolpingwerk wurde im 19. Jahrhundert gegründet, um Menschen aus ihrer sozialen Notlage zu helfen. Durch persönliches Engagement und Hilfe zur Selbsthilfe, nicht dadurch, andere „schlecht zu machen“. 170 Jahre später ist das Kolpingwerk weltweit in 60 Ländern aktiv. Auch in der jetzigen Krise erleben wir eine große Welle der Solidarität und Hilfsbereitschaft für den Corona-Hilfs-Fonds, mit dem KOLPING INTERNATIONAL vor Ort die Auswirkungen der Pandemie bekämpft.

* „Großteil“ deshalb, weil auch viele hundert Kinder und Jugendliche zu unseren Mitgliedern zählen!